Service navi

Delegationsreise
Termin: 24.11.2019 - 30.11.2019
Ort: Durban, Johannesburg (Südafrika), Addis Abeba (Äthiopien)
Veranstalter: Baden-Württemberg International, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Branche: Automobilzulieferer, Kraftfahrzeughersteller, Maschinen- und Anlagenbau, Umwelttechnologie

Südafrika verfügt über die am besten entwickelte Wirtschaft auf dem afrikanischen Kontinent mit einer breiten Diversifizierung und hohen Fertigungstiefe. Das Land erwirtschaftet etwa 23% des BIP der gesamten Subsahara-Region, verfügt über eine gute Infrastruktur und einen großen Inlandsmarkt. Äthiopien hingegen gilt als einer der dynamischsten Wachstumsmärkte Afrikas und inzwischen als attraktives Investitionsziel. Das zweitbevölkerungsreichste Land des Kontinents setzt zur weiteren wirtschaftlichen Entwicklung u.a. auf Industrieparks.