Service navi

Webkonferenz
Termin:  27.07.2021 - 29.07.2021
Ort: Lagos, hybrid
Veranstalter:  Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg, Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit

StartUp Afrika ist eine dreitägige Hybrid-Veranstaltung, um Partnerschaften zwischen Startup-Unternehmen in Afrika und Baden-Württemberg aufzubauen. Ziel ist es, Netzwerke für eine nachhaltige Wirtschaft zu fördern, die sich positiv auf Afrika und den deutschen Markt auswirken. 
 
Das Programm richtet sich insbesondere an Sozialunternehmer und Pioniere, die Lösungen für Herausforderungen in den Bereichen Digitalisierung, Mode, Bildung, Cleantech und Klimawandel entwickeln. Ein Fokus liegt auf neuen Technologien sowie auf Ansätzen, die einen erheblichen Einfluss auf die Gesellschaft oder die Umwelt haben.

Im Rahmen der Veranstaltung präsentieren mehr als 50 Start-ups und Sozialunternehmer ihre Geschäftsideen und können eine Finanzierung in Höhe von bis zu 10.000 Euro bekommen.  
 
Anmeldeschluss ist der 12. Juli 2021.