Bauwirtschaft

Ab 2021 sind Impulse denkbar durch die Phase II des Lesotho Highlands Water Project (Polihali-Staudamm und 38 km langer Verbindungstunnel) sowie die Phase II des Lesotho Lowlands Water Development Project.

Energiewirtschaft

Mit Solar-, Wind- und Wasserkraft soll mehr Strom für den Eigenbedarf produziert und teils nach Südafrika exportiert werden. Derzeit hat nur etwa über ein Drittel der Haushalte einen Netzanschluss. Zudem gibt es Stromimporte aus Mosambik und Südafrika.

Textil und Bekleidung

Die Branche generiert rund 20 Prozent des BIP und 40 Prozent der Exporterlöse. 2021 droht Verlust des präferierten Marktzugangs in die USA im Rahmen von AGOA (rund 70% Marktanteil). Als Alternative denkbar: Ausweichen auf europäische Absatzmärkte, da ein WPA mit der EU besteht.