(GTAI) - Das Thema Abfallentsorgung ist auf der Agenda der Regierung, kann jedoch mit dem Tempo der durch die Industrialisierung beschleunigten Müllgenerierung noch nicht Stand halten.

Die Abfallentsorgung in Marokko hat in Sachen Nachhaltigkeit noch viel aufzuholen. Und da sich immer mehr private und industrielle Müllberge anhäufen, steigen die Herausforderungen. Gleichzeitig entstehen Geschäftschancen für ausländische Unternehmen in diesem Wachstumsmarkt, der allerdings ohne lokalen Partner kaum zugänglich ist. Vor allem in Nischenbereichen, wie bei der Entsorgung von Sondermüll, wird in Zukunft internationale Expertise gefragt sein.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei Germany Trade & Invest

Weitere Inhalte zum Thema: