Service navi

Wirtschaftsforum
Termin:  18.01.2021 - 22.01.2021
Ort: digitale Veranstaltung
Veranstalter:  Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft e.V.

Landwirtschaftliche Erzeugnisse aus Afrika können mit internationalen Standards mithalten und finden vermehrt ihren Platz in unseren Supermärkten.

Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) präsentiert das IPD sorgfältig ausgewählte Produzenten aus Ägypten, Äthiopien, Benin, Côte d’Ivoire, Ghana, Südafrika und Tunesien. 22 Unternehmen stellen ihr vielfältiges Angebot - von frischem Obst & Gemüse bis hin zu Natürlichen Zutaten - vor. Ihr Sortiment umfasst Frischwaren wie zum Beispiel Mangos, Papayas, Maracujas oder Granatäpfel sowie Süßkartoffeln, Hülsenfrüchte und frische Kräuter. Darüber hinaus bieten sie natürliche Zutaten wie getrocknete Früchte, Nüsse, Kokosprodukte, Gewürze oder Öle an.