Zeige mir

für

in

658 Treffer

Afrikakarte, Ägypten

Länderprofil Flagge Ägypten Wirtschaft in Ägypten

Regionaler Wirtschaftsanker

Ägypten hat mit mehr als 100 Millionen Einwohnern einen großen Binnenmarkt - dessen Kaufkraft allerdings begrenzt ist. Die industrielle Basis ist relativ breit aufgestellt. Dadurch etabliert sich Ägypten zunehmend als Tor für Exporte in andere afrikanische Länder.

Afrikakarte, Zentralafrikanische Republik

Länderprofil Flagge Zentralafrikanische Republik Wirtschaft in der Zentralafrikanischen Republik

Binnenland mit ausbaufähiger Wirtschaft

Die Zentralafrikanische Republik ist ein politisch instabiles und wirtschaftlich wenig entwickeltes Binnenland. Es gibt nur begrenzte Verwaltungskapazitäten, eine Sicherheitskrise und soziale Ungleichheiten.

Afrikakarte, Uganda

Länderprofil Flagge Uganda Wirtschaft in Uganda

Hoffnung auf Öleinnahmen

Ugandas Wirtschaftswachstum liegt zwar über dem Durchschnitt von Subsahara-Afrika. Das reicht aber nicht aus, um angesichts der schnell zunehmenden Bevölkerung die weitverbreitete Armut zu lindern.

Afrikakarte, Tunesien

Länderprofil Flagge Tunesien Wirtschaft in Tunesien

Junge Demokratie mit Blick auf Europa

Tunesiens Wirtschaft ist stark auf Europa ausgerichtet. Viele europäische, auch deutsche Unternehmen produzieren hier. Dadurch ist die Industrie relativ diversifiziert.

Afrikakarte, Tschad

Länderprofil Flagge Tschad Wirtschaft im Tschad

Ölstaat mit ethnischen Spannungen

Die Republik Tschad ist ein zentralafrikanisches Binnenland, das stark vom Erdölsektor abhängig ist. Er steht für 75 Prozent der gesamten Ausfuhren des Landes.

Afrikakarte, Togo

Länderprofil Flagge Togo Wirtschaft in Togo

Knotenpunkt für Logistik mit starken Nachbarn

Togos Hauptstadt Lomé hat sich zum regionalen Logistikhub entwickelt. Pluspunkt ist die zentrale Lage in Westafrika. Gleichzeitig hat das Land die Infrastruktur erfolgreich ausgebaut: Überlandstraßen, Tiefseehafen, Flughafen.

Afrikakarte, Somalia

Länderprofil Flagge Somalia Wirtschaft in Somalia

Besserung nicht in Sicht

Somalia - das Land am Horn von Afrika - ist zum Inbegriff des gescheiterten Staates geworden. Nach jahrzehntelangen Kämpfen zwischen verfeindeten Clans hat die radikalislamische Gruppierung Al-Shabaab großen Einfluss gewonnen.

Afrikakarte, Simbabwe

Länderprofil Flagge Simbabwe Wirtschaft in Simbabwe

Hoffen auf einen Kurswechsel

Beim Geschäftsklima und bei den gesamtwirtschaftlichen Risiken gehört Simbabwe immer noch zur Gruppe der afrikanischen Schlusslichter. Eine Wende ist bislang nur bedingt gelungen.