Äquatorialguinea legt keine besonderen Markierungsvorschriften fest. Es wird jedoch empfohlen, die Packstücke mit den üblichen Markierungen zu versehen und das Ursprungsland anzubringen. Auch für die Verwendung des Verpackungsmaterials legt das Land keine spezifischen Regeln fest, wobei wasserdichte, stoßfeste und hitzebeständige Verpackungen empfohlen werden.