Das Botswana Bureau of Standards (BOBS) entwickelt verbindliche nationale Standards für die Wareneinfuhr.

Für einige Importwaren (z.B. bestimmte Lebensmittel) setzt Botsuana bereits eine Vorabprüfung der Waren vor Versand im Exportland voraus. Autorisierte Prüfgesellschaften bestätigen die Einhaltung der Normen mit einem Certificate of Conformity (CoC).

Dafür haben u.a. Intertek und SGS eine Akkreditierung. Das CoC muss der Zollbehörde am Grenzübergang vorgelegt werden. Liegt es nicht vor, muss es am Grenzübergang beantragt werden und es wird eine bedingte Freigabebescheinigung ausgestellt. Je nach Art der Ware können weitere Prüfungen erforderlich sein.