Für den Import einiger regulierter Produkte ist ein Konformitätszertifikat notwendig. Es bestätigt, dass das Produkt die Sicherheits- und Qualitätsvorschriften Tunesiens erfüllt. Grundsätzlich werden Zertifikate folgender Organisationen in Tunesien anerkannt: African Accreditation Cooperation (AFRAC), International Accreditation Forum (IAF) und International Laboratory Accreditation Cooperation (ILAC).

Für einige Waren wie Bitumen, Schmierstoffe, Keramikfliesen, Zement, Möbel, Papier, TV Sets und Reifen ist zusätzlich eine Registrierung des Importeurs beim Ministerium für Handel und Entwicklung notwendig.