Information zur Veranstaltung

  • Durchführung von vorausgeplanten und gezielten B2B-Treffen mit Auftraggebern aus der Elfenbeinküste, Tunesien, Frankreich, Afrika und anderen Ländern.
  • Teilnahme an internationalen Foren, die im Rahmen der SITIC AFRICA ABIDJAN 2022 organisiert werden: FinTech, E-Health, Industrie 4.0, Bildung, E-Agriculture.
  • Möglichkeit, einen Workshop für Ihr Unternehmen zu organisieren.
  • Treffen mit afrikanischen und westlichen Akteuren der Hochschul- und Berufsbildung.
  • Mit Unterstützung von Net Opportunity, dem WTC Abidjan und der CGECI können je nach Bedarf auch außerhalb der Messe B2B-Treffen organisiert werden.


Weitere Inhalte zum Thema: