Die Messe ist zentraler Treffpunkt für führende internationale Bildungs- und Schulungseinrichtungen sowie Technologieunternehmen. Sie zeigt das gesamte Spektrum an Innovationen im Bereich Bildung. 

In den vergangenen Jahren hat eLearning Africa 19.242 Teilnehmer aus über 100 Ländern der Welt empfangen, von denen über 75 Prozent vom afrikanischen Kontinent kamen. Mehr als 4.000 Redner haben auf der Konferenz über jeden Aspekt des digitalen Lernens, der Ausbildung und der Kompetenzentwicklung gesprochen.