Information zur Veranstaltung

Start-Up-Pitch beim Deutsch-Afrikanischen Wirtschaftsforum 2020

Am 6. März 2024 findet das 8. Deutsch-Afrikanische Wirtschaftsforum NRW in Dortmund statt. Die Veranstaltung wird von der Auslandsgesellschaft.de in Zusammenarbeit mit dem Kammernetzwerk der Industrie- und Handelskammern NRW organisiert und größtenteils vom Land NRW finanziert. Sie bietet deutschen, insbesondere nordrhein-westfälischen Unternehmen eine einzigartige Informations- und Networking-Plattform.

Unter dem Titel "Mit afrikanischen Geschäftspartnern erfolgreich in unsicheren Zeiten!" bieten zahlreiche deutsche Unternehmen spannende Impulse für das Afrikageschäft. Zudem präsentieren Expertinnen und Experten Informationen zu Marktchancen in den aktuellen Trendfeldern und Branchen.

Schwerpunkte für 2024:

  • Absatzmärkte in Afrika: große Möglichkeiten für das Exportgeschäft
  • Beschaffung aus Afrika: Nearshoring, Diversifizierung von Lieferketten und Heimvorteile nutzen
  • Lösungsansätze für den Fachkräftebedarf in Afrika und Deutschland
  • Dekarbonisierung, Rohstoffe und Nachhaltigkeit: Win-Win mit Green Tech

Höhepunkte der Veranstaltung:

  • Polit-Talk zum Global Gateway Africa der EU
  • Unternehmen und Marktinformationen aus den Fach-Panels
  • Pitch afrikanischer Startup-Unternehmen
  • Matchmaking Area für Speed-Dating mit anderen Forumteilnehmenden
  • AHK- und Berater-Lounge mit Vertretern der afrikanischen Auslandshandelskammern sowie Institutionen aus dem Africa Business
  • Networking-Plattform mit über 300 Unternehmensrepräsentanten und Wirtschaftsfachleuten aus dem Afrikageschäft

Folgende Schlüsselbranchen sind vertreten:

Digitale Wirtschaft, Bauwirtschaft, Kreislaufwirtschaft und Recycling, Erneuerbare Energien und Umwelttechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Customer Services, Lebensmitteltechnik, Textilindustrie, Naturprodukte und Aus- und Weiterbildung