Service navi

(Rheinland-Pfalz) – Vor vier Jahren startete das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium eine Wirtschaftsrepräsentanz in Ruanda. Mit dem neuen Projekt StAfrica – Startup Germany-Afrika wollen Rheinland-Pfalz und Ruanda die Zusammenarbeit weiter vertiefen. Ziel ist es den Austausch zwischen Unternehmen in Deutschland und Ruanda zu fördern.

RLP-International sprach mit Prof. Dr. Harald von Korflesch, Gründer und Leiter des Zentralen Institutes für Scientific Entrepreneurship und International Transfer (ZIFET) der Universität Koblenz-Landau über die Kooperation. Auf der Website von RLP-International gibt es das Interview zu StAfrica – Startup Germany-Afrika.