Die Einsatzzwecke für Drohnen in der Landwirtschaft in Nigeria sind vielseitig: Sie können Ackerland kartieren und vermessen, Bodenanalysen durchführen, Mängel im Boden feststellen und Pflanzen mit Düngemitteln besprühen.

Foluke Akinbiyi ist Sales- & Marketing Manager bei DRONE 9JA, einem führenden Anbieter von Drohnen-Technologie in Nigeria. Im Interview mit Corinna Päffgen von Germany Trade & Invest berichtet sie über die Akzeptanz von Drohnen in der Landwirtschaft und ihren Einsatz, um die Produktivität und Rentabilität zu steigern.

Zum vollständigen Interview Drohnen bieten Lösungen für Nigerias Landwirtschaft