Publikation Neue Märkte - Neue Chancen - Südafrika

Publikation Neue Märkte - Neue Chancen - Südafrika

Südafrika ist nach Nigeria die zweitgrößte Volkswirtschaft Afrikas. Die Coronapandemie hat in dem Industriestaat jedoch zu einem dramatischen Wirtschaftseinbruch in 2020 geführt. Nun wirbt die Regierung um eine stärkere Beteiligung privater Investoren und internationaler Finanzinstitute.

In welchen Branchen sich Beteiligungschancen für deutsche Unternehmen ergeben, beleuchtet der erschienene Wegweiser Neue Märkte - Neue Chancen - Südafrika. Neben einem detaillierten Überblick zu den einzelnen Potenzialbranchen im Land bietet die Publikation geschäftspraktische Hinweise zu Einfuhr und Investitionsklima sowie eine Übersicht über das Förder- und Beratungsangebot der Bundesregierung und wichtige Kontaktadressen vor Ort und in Deutschland.

Die Publikation wurde gemeinsam von Germany Trade & Invest (GTAI), der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH sowie der Deutschen Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika erstellt.

Publikation "Neue Märkte - Neue Chancen - Südafrika" herunterladen


Information

Inzwischen beinhaltet die Publikationsreihe "Neue Märkte - Neue Chancen" Ausgaben zu 16 afrikanischen Märkten. Interessierte können die einzelnen Broschüren als PDF kostenlos auf der Webseite der GTAI herunterladen.


Weitere Inhalte zum Thema: